Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Alpiner Leitungsbau auf der Axalp

Axalp, Brienz (BE)

Nach vergangenen Arbeiten für die Wassergenossenschaft Axalp folgte die zweite Etappe der Versorgungsleitung.

Unser Auftrag auf der Axalp oberhalb des Brien­zersees bestand im Anlegen des Werkleitungs­grabens und Verlegen der Wasserleitung im alpinen Gebiet. Das Los 2 wies wiederum eine Länge von 1’000 m auf und reichte von der Chüemad bis zum Reservoir Axalp. Unser Team, zusammen mit ARGE-Partner Peter Michel AG, leistete spektakuläre Arbeit in Bereichen mit bis zu 70 Grad Geländeneigung. Für diese Graben­arbeiten waren unsere Schreitbagger mit Winden und Palisaden als Abrutschsicherung im Einsatz. Nach Start im Spätsommer 2020 konn­ten wir den Auftrag planmässig vor dem Einwintern abschliessen.

Axalp, Brienz (BE)
Beim Aushub des Werkleitungsgrabens stiessen wir auf felsigen Grund

Technische Daten
Aushub Fels 810 m3
Leitungslänge 1 km

Pascal Siegrist

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern