Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hochwasserschutz-Bauwerk

Milibächli, Hasliberg Goldern (BE)

In der Vergangenheit haben mehrere Hochwasserereignisse zu Überflutungen und Übersaarungen im Ortsteil Goldern geführt.

Insbesondere der direkt am Milibächli liegende Gasthof zur Post war von den Hochwasserereignissen betroffen. Die Situation sollte nun mit baulichen Hochwasserschutzmassnahmen entschärft werden. Wir haben dazu den Auftrag erhalten, einen Geschieberückhalt mit 750 m3 Auffangvolumen, ergänzt mit einer rund 9 m hohen Ringnetzsperre sowie einer kleinen Holzbrücke, zu erstellen. Die Baumeisterarbeiten umfassten Kunstbauten aus Ortsbeton. Blockverbauungen und Sohlensicherungen. Dazu wurden Verankerungen mittels Selbstbohranker der Korrosionsschutzstufe 1 erstellt.

Milibächli, Hasliberg Goldern (BE): Hochwasserschutz
Schutzbauten im Milibächli

Marcel Stössel

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern