Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Steinschlagschutz für die Bristenstrasse

Bristenstrasse, Silenen (UR)

Nach einem Steinschlag im Mai war das Bergdorf Bristen kurzzeitig nur per Standseilbahn erreichbar. Wir konnten uns an den folgenden Schutzmassnahmen beteiligen.

Bristenstrasse, Silenen (UR)
Montage der Spannseile durch unsere Felssicherungsspezialisten

Die kurvenreiche Bristenstrasse ist die einzige Verbindung nach Bristen. Im steilen Gelände war es bereits zum wiederholten Mal zu Steinschlägen gekommen, was die Sperrung der Strasse zur Folge hatte. Gasser Engineering führte im Auftrag des Kantons Uri die Projektierung eines auf 1’000 kJ ausgelegten Steinschlagschutznetzes aus. Eine Krafteinwirkung von 1’000 kJ entsteht, wenn ein 2.5 t schwerer Stein von der Grösse eines Siloballens aus 40 m im freien Fall ins Netz stürzt. Die Bauleitung vor Ort wurde durch die Baumann Hedinger Gasser AG aus Altdorf wahr­ genommen. Oberhalb des ersten Kehrtunnels nach Amsteg montierten unsere Felssicherungsspezialisten das 4 m hohe Schutzwerk auf einer Länge von rund 70 m. Acht Stahlprofilstützen im Abstand von 10 m sowie ein Geflecht aus 9 mm dicken Stahlseilen sollen eine Strassensperrung in Zukunft verhindern.

Roger Berchtold

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern