Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Felsreinigung über den Dächern

Dorfstrasse, Kleinlützel (SO)

Teils überhängende Felspartien bedrohen die Wohnhäuser an der Dorfstrasse. Unser Team sorgt mit einer aufwendigen Felsreinigung über den Dächern für mehr Sicherheit.

Die Gemeinde Kleinlützel ist eine Exklave des Kantons Solothurn. Unterhalb des felsigen Hügels «Dorfholle» verläuft die Dorfstrasse, eine Gasse mit einer Vielfalt von heimeligen Häusern, die nahe an den Felsen gebaut sind. Zudem lädt ein Waldweg zum Spazieren ein. Gemäss der im Jahr 2007 erstellten Naturgefahrenkarte stehen die meisten Bauten entlang der Dorfholle in der roten Zone. Dies bedeutet eine erhebliche Gefahr und damit ein absolutes Bauverbot. Mit unseren Felssicherungsarbeiten möchte die Gemeinde Kleinlützel diesen Zustand ändern.

Dorfstrasse, Kleinlützel (SO)
Felssicherungsarbeiten im Wohngebiet

Planung und Sicherheit

Auf einer solch komplexen Baustelle, bei welcher die Dächer der Wohnhäuser und das Baustellenpersonal nur einige Zentimeter voneinander entfernt waren, ist eine sorgfältige Arbeitsvorbereitung ein absolutes Muss. Da unsere Unternehmung in den letzten Jahren einige vergleichbare Objekte ausgeführt hat, konnte in der Planungsphase auf ein umfassendes Archiv zurückgegriffen werden. In enger Zusammenarbeit mit den Anwohnern, dem Gemeinderat, den Geologen und dem Regionalförster konnten wir eine Arbeitsvorbereitung erstellen, die nicht nur auf dem Papier überzeugte, sondern auch in der Ausführung gut aufgegangen ist.

Mobiler Schutzvorhang

Um die Wohnhäuser und die Strasse während den Felssicherungsarbeiten vor Steinschlag zu schützen, operierten wir mit einem mobilen Schutzvorhang. Diesen montierten wir am Kranausleger unseres Bohr-LKWs, welcher dabei jedoch den gesamten Strassenkörper der Dorfstrasse blockierte. Um die Sicherheit der Bewohner zu gewährleisten, mussten wir grössere Strassenabschnitte komplett absperren, was zum Erfreuen unseres Teams nie negativ bemerkt wurde. Die Felswände wurden etappenweise gerodet und die losen Felspartien geräumt. Das Geologen-Team der PNP Geologie & Geotechnik AG begutachtete die Etappen fortlaufend und gab diese frei. Unser Team konnte die delikaten Arbeiten fristgerecht und ohne Schäden an Gebäuden abschliessen.

Dorfstrasse, Kleinlützel (SO)
Der Bohr-LKW schützt die Gebäude während der Felsreinigung mit einer mobilen Schutzwand

Robert Haas

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern