Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hochalpiner Sprengaushub

Trockener Steg – Matterhorn glacier paradise, Zermatt (VS)

Nach den Arbeiten für die Transportseilbahn im letzten Oktober wurden wir im Dezember 2015 zusätzlich mit den Felssicherungs- und Sprengaushubarbeiten für die neue Bergstation beauftragt.

Trockener Steg – Matterhorn glacier paradise, Zermatt (VS)
Schön wenn’s schön ist

Der enge Zeitplan erlaubte über die Feiertage nur einen kurzen Baustopp, bereits Anfang Fe­bruar haben wir unter extremen Wetterbedingungen mit den Montagearbeiten der Steinschlagschutzverbauungen begonnen. Um die Arbeitssicherheit zu gewährleisten, fanden auf einer Fläche von 5’000 m2 Felsräumungsarbeiten statt und 2’000 m2 sicherten wir mit einer Netzabdeckung. Der Schnee wurde in der Flanke zum grössten Teil vom Winde verweht, dies machte das Arbeiten erst möglich.

Trockener Steg – Matterhorn glacier paradise, Zermatt (VS)
Abtragsarbeiten unterhalb der Verbauungen

Zudem haben wir total fünf Verbauungen zu je 40 m Länge, mit einer Höhe von 4 m und auf Schneedruck bemessen, eingebaut. Im Schutze dieser Verbauungen konnten der Aushub und die Verankerungen für das Kranfundament des Baumeisters erstellt werden und wir begannen systematisch mit dem Baugrubenaushub der Bergstation. Die grösste Herausforderung war, mit den Bohrgeräten den höchsten Punkt der Grube zu erreichen, dies konnten wir mit zwei provisorischen Zufahrtswegen lösen. Die Baustelle stellt uns nach wie vor täglich vor neue interessante Aufgabenstellungen und wird uns noch weiter beschäftigen.

Technische Daten
Felsräumung 5’000 m2
Netzabdeckung 2’000 m2
Steinschlagverbauungen 200 m
Sprengaushub 8’000 m3

Nils Trauffer

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern