Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Doppelspurausbau: Unverpresste Duktilpfähle

Bahnstrecke Alle – Vendlincourt (JU)

Auf der Bahnstrecke zwischen den jurassischen Gemeinden Alle und Vendlincourt erfolgt ein Doppelspurausbau in einer Gewässerschutzzone. Mit einer eigenen Pfahllösung konnten wir die Baukosten optimieren.

Der Doppelspurausbau für den Personen- und Güterverkehr wird das Kreuzen der Züge auf offener Strecke ermöglichen und die Reisezeit reduzieren. Die Amtsvariante sah vor, die neuen Fundamente des Bahntrassees auf verrohrte Mikropfähle abzusetzen. Da die Strecke durch eine Gewässerschutzzone führt, hätten fast sämtliche Pfähle zusätzlich mit einem Geotextilstrumpf ausgeführt werden müssen. Wir konnten der Bauherrschaft eine kostenoptimierte Variante mit unverpressten Duktilpfählen vorstellen, für welche wir den Auftrag erhielten. Da die Pfähle sowohl Zug- als auch Druckkräfte aufnehmen müssen, wurde mittig des Duktilpfahls ein Stabanker einbetoniert.

Bahnstrecke Alle – Vendlincourt (JU): Unverpresste Duktilpfähle
Kostenoptimierte Variante mit unverpressten Duktilpfählen

Technische Daten
Duktilpfähle 750 m
Stabanker 750 m
Zement 8.5 t

Philippe von Holzen

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern