Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Natursteinmauerwerk-Sanierung

Sustenpass (BE)

2018 führten wir die erste Instandsetzungsetappe der Stützmauern entlang der Sustenpassstrasse für das Tiefbauamt des Kantons Bern aus. Auch die Ausschreibung der zweiten Etappe konnten wir wiederum für uns entscheiden.

Vorbei war die Winterruhe am Sustenpass, als unsere Spezialisten Anfang April mit der Instandsetzung der Natursteinmauerwerke zwischen den Ortschaften Wyler und Furen begannen. Es galt, noch vor der Passöffnung sieben Objekte mit insgesamt 1’000 m2 Mauerfläche instandzusetzen. Die talseitigen Objekte verlangten aufgrund der Topographie und der Arbeitssicherheit eine erschwerte Gerüstmontage. Die Mauerwerke stammen alle aus dem 19. und 20. Jahrhundert und wiesen entsprechenden Sanierungsbedarf auf. Für die Instandstellung galt es die Mauerwerke von Bewuchs zu befreien und die Mauerkronen freizulegen. Mittels eines Höchstdruckreinigers entfernten wir die losen Fugen, spritzten schadhafte Fugen frei und verkeilten die freigelegten Steine provisorisch.

Sorgfältige Sanierung

Durch den Einsatz eines faserverstärkten und frosttausalzbeständigen Fugenmörtels wird eine langfristige Instandhaltung der Natursteinmauerwerke erreicht. Die Fugenoberflächen wurden im Anschluss von Hand ihrem ursprünglichen Fugenbild nachempfunden, damit das äussere Erscheinungsbild einer altehrwürdigen Passstrasse entspricht. Die sorgfältige Arbeit unserer Spezialisten aus dem Bereich Spezialtiefbau und Untertag kann sich sehen lassen. Die imposanten Natursteinmauerwerke am Sustenpass erscheinen in ihrem gewohnten Erscheinungsbild. Nach den Sommerferien werden wir für die Fertigstellung der zweiten Etappe wiederum am Sustenpass anzutreffen sein.

Sustenpass (BE)
Stützmauer nach der Instandsetzung

Technische Daten
Mauerfläche 1’000 m2
Fugenmörtel 20 t

Sebastian Gasser

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern