Walchistrasse 30

CH-6078 Lungern

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Sprengen und Sichern auf der Grossbaustelle

Papieri-Areal, Cham (ZG)

Mit sprengtechnischem Felsabtrag sowie der Baugrubensicherung in einem der Baufelder leisten wir wiederholt einen Beitrag auf dem Papieri-Areal.

1’200 Wohnungen sowie etwa 1’000 Arbeitsplätze entstehen bis im Herbst 2022 auf dem 12 Hektar grossen Areal der alten Chamer Papierfabrik. Während unser Spezialtiefbau-Team be­reits seit November 2020 auf der Baustelle sein ganzes Können bei der Erstellung der Nagelwand zeigt, ist die Abteilung Sprengbetriebe nun Ende Januar nachgerückt.

Papieri-Areal, Cham (ZG)
Abgedeckte Sprengstelle inmitten der von den Kollegen erstellten Nagelwand

Sprengtechnischer Felsabtrag

Nachdem die Spitzhämmer im harten Felsen an ihre Leistungsgrenzen gestossen sind, konnten wir mit dem Einsatz von Sprengtechnik die Aushubleistung auf bis zu 300 m3 pro Tag hochfahren. Da auf der Grossbaustelle gleich nebenan betoniert wird, herrschten für die Sprengungen jedoch erhöhte Erschütterungsauflagen. So ha­ben wir uns schrittweise an die Gegebenheiten herangetastet, um einen möglichst effizienten, aber emissionsarmen Felsabtrag zu gewährleisten.

Papieri-Areal, Cham (ZG)
Übersicht über die Grossbaustelle

Technische Daten
Sprengfels 5’500 m3
Spritzbeton 2’100 m2
Stabanker 2’050 m

Adrian Spichtig

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

M

Wie können wir helfen?

Zentrale

+41 41 679 77 77

r

Notfall (24h)

+41 79 268 77 77

Hauptsitz

Gasser Felstechnik AG
Walchistrasse 30
CH-6078 Lungern